Alle KI-Tools in einer Übersicht, sortiert nach Kategorien und mit aktuellen Empfehlungen

KI-Bilder

KI-Gesichter erstellen mit KI-Gesichtsgeneratoren

Unterschiedlich farbige KI-Gesichter vor einem neonfarbenen Hintergrund

Eines der faszinierendsten Anwendungsfelder der KI ist die Erstellung von Gesichtern, die von realen kaum zu unterscheiden sind. Der Bedarf an solchen KI-Gesichtern ist in Bereichen wie der Werbung, der Spieleentwicklung und sogar in der Filmindustrie enorm gewachsen. Es ist klar: KI-Gesichtsgeneratoren sind mehr als nur eine technologische Spielerei und wir stellen die besten Tools vor.

Was ist ein KI-Gesichtsgenerator?


Ein KI-Gesichtsgenerator ist eine spezialisierte Software, die künstliche Intelligenz verwendet, um realistische oder stilisierte menschliche Gesichter zu erzeugen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Grafikdesign-Tools, die manuelle Eingaben erfordern, können KI-Gesichtsgeneratoren eine Vielzahl einzigartiger Gesichter in einem Bruchteil der Zeit und ohne menschliches Zutun erstellen. Das macht sie zu einer attraktiven Option für Projekte, bei denen große Mengen an Gesichtsbildern benötigt werden, oder wenn ein hohes Maß an Personalisierung erforderlich ist.

Der Prozess der Gesichtsgenerierung

Der Prozess der Gesichtsgenerierung mittels KI beginnt in der Regel mit einer großen Datenbank von Gesichtsfotos. Diese Daten werden genutzt, um das neuronale Netzwerk zu trainieren. Sobald das Netzwerk ausreichend trainiert ist, kann es neue, einzigartige Gesichter generieren. Die generierten Gesichter können auf verschiedenen Ebenen angepasst werden, von grundlegenden Merkmalen wie Alter und Geschlecht bis zu feineren Details wie Hauttextur und Beleuchtung. Das Endergebnis ist ein realistisches, KI-generiertes Gesicht, das für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet werden kann.

Vorteile gegenüber traditionellen Methoden

Während traditionelle Methoden zur Gesichtsgenerierung, wie 3D-Modellierung und manuelle Grafikdesigns, einen hohen Grad an Fachkenntnis und viel Zeit erfordern, bietet KI eine deutlich effizientere Alternative.

Die KI-generierten Gesichter sind nicht nur schneller zu erstellen, sondern oft auch realistischer, da die Modelle aus einer Vielzahl von Daten lernen und so eine immense Diversität und Detailgenauigkeit erzielen können. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, Gesichter in Echtzeit zu generieren und anzupassen, was in Bereichen wie interaktiven Medien und personalisierter Werbung von großem Wert ist.

Aktuelle Empfehlungen für KI-Gesichtsgeneratoren

Face Generator von Generated Photos bietet viele konkrete Parameter zur Anpassung der KI-Gesichter. Die Generierung ist schnell und sehr realistisch.

Zum KI-Tool

Fotor ist ein Online-Tool zur Bildbearbeitung und ermöglicht die KI-Generierung einzigartiger und vielseitiger Gesichter. Ein Komplettpaket für Kreative.

Zum KI-Tool*

SoulGen AI ist ein KI-Tool für die Generierung weiblicher Charaktere. Es ist für realistische KI-Gesichter als auch für KI-Charaktere im Anime-Stil geeignet.

Zum KI-Tool

Anwendungsbereiche für KI-Gesichter


Einsatz in der Medienindustrie

Filme

Im Filmbereich wird die Technologie vor allem für die Erstellung realistischer Charaktere verwendet, die in komplexe CGI-Umgebungen eingebettet werden. Dies spart nicht nur Kosten für Make-up und Spezialeffekte, sondern ermöglicht auch die Schaffung von Charakteren, die in der realen Welt unmöglich zu verkörpern wären.

Spiele

In der Spieleentwicklung bietet die KI-gesteuerte Gesichtsgenerierung eine schnelle und effiziente Möglichkeit, eine breite Palette von Nicht-Spieler-Charakteren (NPCs) zu erstellen. Diese Technologie ermöglicht es auch Indie-Entwicklern, kostengünstig Charaktere mit einzigartigen Gesichtszügen und Ausdrücken zu schaffen, was die Spielwelt authentischer und ansprechender macht.

Werbung

Marken nutzen zunehmend KI-generierte Gesichter für Werbekampagnen, insbesondere in digitalen Medien. Durch die Nutzung von KI können sie Gesichter erstellen, die speziell auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet sind, um die Markenbindung und das Engagement zu erhöhen.

Social Media

Social Media Plattformen wie Instagram und TikTok können mit KI-generierten Influencern bedient werden, die riesige Followerzahlen erreichen. Mit KI-generierte Gesichter dienen aber vor allem als Profilbilder, vor allem wenn man seine Identität nicht komplett preisgeben möchte.

Einsatz in der Wissenschaft und Forschung

Ethnographische und historische Studien

KI-Gesichtsgeneratoren sind auch in der akademischen Welt von großem Wert. Ethnographen nutzen diese Technologie, um Gesichter von Menschen aus verschiedenen Kulturen und Zeiträumen zu rekonstruieren. Dies bietet eine visuelle Komponente für ihre Forschung und erleichtert das Verständnis komplexer sozialer Strukturen.

Historische Studien

Die Technologie hat auch das Potenzial, unsere Sichtweise auf die Geschichte zu verbildlichen. Forscher nutzen KI-Gesichtsgeneratoren, um die Gesichter historischer Figuren zu rekonstruieren, für die es wenig oder keine bildliche Darstellung gibt. Diese Anwendung öffnet neue Wege für die historische Forschung und trägt dazu bei, die Vergangenheit lebendiger und greifbarer zu machen.

Leseempfehlung  Die besten KI-Bildgeneratoren (4 komplett kostenlos)

Auswahlkriterien für den besten KI-Gesichtsgenerator


Qualität der generierten Gesichter

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines KI-Gesichtsgenerators ist die Genauigkeit und der Realismus der erzeugten Gesichter. Dies ist besonders entscheidend in Branchen wie Film und Spieleentwicklung, wo die Qualität der Charaktergesichter das Gesamterlebnis stark beeinflussen kann. Ein hervorragender KI-Gesichtsgenerator sollte in der Lage sein, eine breite Palette von Gesichtszügen, Ethnien und Emotionen darzustellen. Feine Nuancen wie Hauttextur und Lichtverhältnisse korrekt wiederzugeben, sind entscheidend.

Benutzerfreundlichkeit

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Benutzerfreundlichkeit der Software. Nicht alle, die einen KI-Gesichtsgenerator nutzen möchten, sind Experten im Bereich künstlicher Intelligenz oder Grafikdesign. Daher ist eine intuitive Benutzeroberfläche, die den Prozess der Gesichtserstellung einfach und unkompliziert gestaltet, ein großer Vorteil.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Natürlich spielt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis eine wesentliche Rolle bei der Wahl des besten KI-Gesichtsgenerators. Einige Anbieter bieten kostenlose Grundversionen mit eingeschränkten Funktionen an, während andere umfangreiche Lizenzmodelle für professionelle Anwendungen haben. Dann gibt es leider auch Generatoren, die keine Testversion anbieten und man so erst nach dem Bezahlvorgang die Qualität beurteilen kann.

Anpassbarkeit und Einstellungsmöglichkeiten

Ein flexibler KI-Gesichtsgenerator sollte es dem Nutzer ermöglichen, spezifische Anpassungen vornehmen zu können, wie etwa das Einstellen von Hautfarbe, Haarfarbe, Gesichtszügen und mehr. Diese Flexibilität ist vor allem dann wichtig, wenn es darum geht, eine breite Vielfalt oder spezialisierte Charaktere zu erstellen.

Die besten KI-Gesichtsgeneratoren 2024


1. Face Generator von Generated Photos

Face Generator Screenshot des KI-Gesichtsgenerators von Generated Photos

Face Generator von Generated Photos ist eine moderne Webanwendung, welche KI-Technologie nutzt, um realistische und einzigartige menschliche Gesichter zu generieren. Das Tool wurde bereits vielfach in der Presse vorgestellt und hat dadurch einen entsprechenden Bekanntheitsgrad erlangt.

Funktionen und Anwendungen

Unendliche Vielfalt: Es besteht die Möglichkeit, über 11 Millionen verschiedene Gesichtsvarianten zu generieren.
Anpassbare Parameter: Nutzer können zwischen verschiedenen Aspekten wie Ethnie, Geschlecht, Alter, Emotionen, Kopfhaltung und Hautfarbe wählen.
Qualität und Realismus: Die generierten Gesichter sind von hoher Qualität und kaum von echten Fotografien zu unterscheiden.
Benutzerfreundlichkeit: Das Programm zeichnet sich durch seine intuitive Oberfläche und automatischen Funktionen aus.
Mehrere Exportoptionen: Die generierten Gesichter können in verschiedenen Formaten wie PNG und JPG exportiert werden.
API-Schnittstelle: Entwickler haben die Möglichkeit, den Generator in ihre eigenen Anwendungen zu integrieren.

Das Programm kann in verschiedenen kreativen Anwendungen eingesetzt werden, darunter Spieledesign, Werbung und digitale Kunst.

Preisstruktur

Die Nutzer können zunächst von einer 3-tägigen kostenlosen Testversion profitieren. Mit der monatlichen Gebühr von 19 $ erhält man Zugriff auf 15 hochauflösende Downloads und die kommerzielle Nutzung aller Bilder.

Vorteile von Generated Photos Face Generator

  • Schnelle Generierung von KI-Gesichtern
  • Regelmäßige Software-Updates für verbesserte Versionen
  • Umfassender zufälliger Gesichtsgenerator
  • Hochrealistische Gesichtsdarstellungen
  • Viele individuelle Anpassungsoptionen
  • API-Schnittstelle für Entwickler

Nachteile von Generated Photos Face Generator

  • Manchmal Verzögerungen in der Verarbeitungsgeschwindigkeit
  • Keine kostenlose Version, nach dem Ende des Tests ist ein Abonnement erforderlich

Zusammenfassend bietet der Face Generator von Generated Photos eine beeindruckende Kombination aus moderner Funktionalität und vielen Anpassungsmöglichkeiten. Das macht es zu einem empfehlenswerten Werkzeug für Einzelpersonen und Unternehmen, die realistische KI-generierte Gesichter benötigen.

Face Generator jetzt testen

Generated Photos bietet für den Face Generator eine 3-tägige, kostenlose Testversion.

Zum Face Generator

2. Fotor

Fotor Screenshot des KI-Gesichtsgenerators

Der KI-Gesichtsgenerator von Fotor bietet eine umfassende Möglichkeit, menschliche Gesichter in Sekunden zu erzeugen. Basierend auf Deep-Learning-Technologie und Benutzereingaben ermöglicht Fotor die Erstellung einer Vielzahl von unendlich vielen, einzigartigen Gesichtern.

Funktionsweise und Benutzerfreundlichkeit

Fotor nutzt eine KI-Technologie, die mit Textprompts angesprochen wird, um Gesichter zu generieren. So können ganz einfach Geschlecht, Alter, Hautfarbe und weitere Merkmale eingegeben werden, um die Genauigkeit der erzeugten Gesichter oder auch den Hintergrund zu verbessern. Zusätzlich bietet Fotor auch einige Textvorlagen und Prompts aus der Nutzergalerie zur Inspiration.

Vielseitige Stiloptionen

Das KI-Tool bietet eine breite Palette von Stilen wie Cyberpunk, 3D, Illustrationen und sogar digitale Kunstwerke. Außerdem können nicht nur Gesichter, sondern über die Textprompts auch alles erdenkliche wie Landschaften, Cartoons und Tiere generiert werden. Dies macht Fotor, ebenso wie die besten KI-Bildgeneratoren, besonders nützlich für kreative Inspiration und verschiedene digitale Projekte.

Preisstruktur

Fotor bietet nach Registrierung 5 kostenlose Credits (1 Credit = 1 Bild) zur Bildgenerierung, danach müssen zusätzliche Credits gekauft werden. Zusätzlich werden die Abomodelle Fotor Pro und Fotor Pro+ angeboten, die neben zusätzlichen Features für Bildbearbeitung und Grafikdesign auch bis zu 300 monatliche Credits für KI-Bilder beinhalten.

Vorteile von Fotor

  • Unterstützt mehrere Sprachen
  • Umfangreiche Suite für Bildbearbeitung und Grafikdesign
  • Einfache Benutzeroberfläche und schnelle Ergebnisse
  • Günstige Abomodelle

Nachteile von Fotor

  • Anmeldung nötig, um die Dienste nutzen zu können
  • Gesichter eher künstlerisch ansprechend als fotorealistisch

Fotor’s KI-Gesichtsgenerator ist ein leistungsstarkes und benutzerfreundliches KI-Tool, das die Erstellung einzigartiger und vielseitiger Gesichter ermöglicht. Die Funktion zur Generierung der KI-Gesichter ist ähnlich Canva in eine größere Suite zur Bildbearbeitung und Grafikdesign eingebettet, und daher besonders nützlich für Kreative, die ein Komplettpaket für ihre künstlerische Arbeit benötigen.

Fotor jetzt testen

Fotor bietet nach Registrierung 5 kostenlose Credits (1 Credit = 1 Bild) zur Bildgenerierung.

Zu Fotor*

3. SoulGen AI

SoulGen AI Screenshot des KI-Gesichtsgenerators

SoulGen AI ermöglicht es Benutzern, künstliche, weibliche Gesichter basierend auf Textaufforderungen zu generieren. Das KI-Tool bietet nicht nur verschiedene Optionen zur Gesichtserstellung, sondern beinhaltet auch kreative Bearbeitungsfunktionen.

Funktionen und Anwendung

Durch einfache Textaufforderungen und vorgefertigte Tabs können Nutzer digitalisierte „Seelenverwandte“ oder auch andere weibliche Wunschcharaktere erschaffen. Die Palette der Generierung reicht von hyperrealistischen bis zu Anime-Stil-Gesichtern. Je nach Vorlieben können die erzeugten Bilder erotische Inhalte bieten, ohne jedoch zu explizit zu werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Aspekte wie das Seitenverhältnis und die Anzahl der in einem Durchgang generierten KI-Bilder zu bestimmen.

Bearbeiten und Anpassen mit KI

Neben der Erstellung von KI-Gesichtern bietet SoulGen AI auch ein intelligentes KI-Bearbeitungstool. Mit diesem können bestehende Bilder hochgeladen und mittels Textaufforderungen editiert werden, sei es durch Hinzufügen, Erweitern oder Entfernen von Bildinhalten.

Für wen ist SoulGen AI geeignet?

Anime-Fans: Nutzer können eigene individuelle Anime-Charaktere basierend auf Beschreibungen und Vorlieben erstellen.
Kreative Köpfe: Designer, Schriftsteller oder Geschichtenerzähler finden in SoulGen ein hilfreiches Werkzeug, um ihre Charakterideen zu visualisieren.

Vorteile von SoulGen AI

  • Einfache Benutzeroberfläche
  • Breites Spektrum von realistischen bis zu Anime-Stil-Gesichtern
  • Bildbearbeitung mit KI-Unterstützung
  • Anpassbare Textaufforderungen zur Generierung
  • Speziell für weibliche Gesichter und Anime-Charaktere

Nachteile von SoulGen AI

  • Kostenlose Version bietet begrenzte Features und nur eine Bildgenerierung pro Durchgang
  • Für den vollen Funktionsumfang ist ein kostenpflichtiges Pro-Abo erforderlich
  • Nutzung nur über englische Textaufforderungen (Prompts)

SoulGen AI ist ein KI-Tool für die Generierung weiblicher Charaktere, das sowohl für realistische KI-Gesichter als auch für KI-Charaktere im Anime-Stil geeignet ist. Die einfache Benutzeroberfläche und das KI-Bearbeitungstool sind hervorzuheben, wenn auch die Nutzung über englische Textaufforderungen einige Nutzer von der Anwendung abhalten könnte.

SoulGen AI jetzt testen

SoulGen AI bietet eine kostenlose Version mit begrenzten Features und einer Bildgenerierung pro Durchgang.

Zu SoulGen AI

4. Playform

Playform Screenshot des KI-Gesichtsgenerators

Playform ist ein KI-Gesichtsgenerator, der das Erstellen, Mixen und Editieren von Gesichtern auf spielerische Weise ermöglicht. Dieses KI-Tool kombiniert eine minimalistische Benutzeroberfläche mit einer breiten Palette an Funktionen, was es sowohl für Anfänger als auch für Profis interessant macht.

Funktionen

Vielfältige Bearbeitungsoptionen: Playform bietet mehr als 30 verschiedene Gesichtsattribute zur Auswahl, die sich von Make-up und Alter bis hin zu Emotionen anpassen lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, bis zu vier verschiedene Bilder als Anfangspunkte zu importieren und miteinander zu mischen.
Video- und 3D-Optionen: Neben den grundlegenden Editiermöglichkeiten lassen sich mit Playform auch Gesichtsmorphing-Videos erstellen. Nach der Auswahl der  Schlüsselbilder werden Videos generiert, die nahtlos zwischen den ausgewählten Gesichtern übergehen. Für 3D-Programme bietet Playform ebenfalls geeignete Lösungen, indem es die Erstellung und Export von 3D-Gesichtern unterstützt.

Kreative Freiheit

Playform ermöglicht nicht nur die Arbeit mit realen Gesichtsfotos, sondern auch mit illustrierten Gesichtern. Mit dem KI-Tool lassen sich flexibel echte Gesichter in Illustrationen umwandeln. Darüber hinaus kann ein eigenes KI-Modell über Nutzung der eigenen Bilder trainiert werden.

Preisstruktur

Playform bietet ein kostenloses Modell, in dem mit fast allen Funktionen experimentiert werden kann. Für den Download und die Entfernung des Wasserzeichens müssen dann Credits gekauft werden. Für mehr Features und unlimitierte Downloads gibt es bezahlte Pläne ab 10 $ pro Monat.

Vorteile von Playform

  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Über 30 verschiedene Gesichtsattribute zur Bearbeitung
  • Unterstützung von Gesichtsmorphing-Videos und 3D-Modellen
  • Arbeitet sowohl mit realen als auch mit illustrierten Gesichtern
  • Möglichkeit individuelle KI-Modelle zu trainieren

Nachteile von Playform

  • etwas undurchsichtiges Credit-System
  • kostenloser Plan mit Wasserzeichen

Insgesamt bietet Playform eine breite Palette von Möglichkeiten für die Erstellung und Anpassung von Gesichtern, von der Bearbeitung einzelner Gesichtszüge bis zur Generierung von 3D-Modellen und Gesichtsmorph-Videos. Durch die Möglichkeit auch weitere KI-Funktionen zu nutzen, etwa Style-Transfer und Upscaling, ist es ein leistungsfähiges Werkzeug für verschiedene kreative Anwendungen.

Playform jetzt testen

Playform bietet ein kostenloses Modell mit Wasserzeichen, in dem mit fast allen Funktionen experimentiert werden kann.

Zu Playform

5. Toongineer Cartoonizer von Vance AI

Toongineer Cartoonizer Screenshot des KI-Gesichtsgenerators von Vance AI

Der Toongineer Cartoonizer ist ein KI-Tool von Vance AI mit dem Schwerpunkt, Fotos in einen Cartoon-Charaktere zu verwandeln. Unterstützt durch ein neuronales Netzwerk bietet das Tool nicht nur eine beeindruckende Bildqualität, sondern auch eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten.

Vielseitige Anpassungsmöglichkeiten

Die Software verfügt über eine breite Palette von vordefinierten Stilen, mit dem der gewünschte Look mit nur einem Klick erzielt werden kann. Hat man sich für einen Cartoon- oder Skizzen-Stil entscheidet, sind über einen Textprompt auch weitere Beschreibungen zur Anpassung des Charakters möglich. Diese Flexibilität im Design-Prozess eröffnet ein breites Anwendungsspektrum für verschiedene Benutzergruppen.

Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzeroberfläche von Vance AI ist einfach gestaltet und erinnert an traditionelle Fotoeditoren. Darüber hinaus bietet die Plattform die Möglichkeit, mehrere Bilder gleichzeitig hochzuladen und in einem Stapelprozess zu bearbeiten. Dies spart erheblich Zeit, insbesondere wenn man eine große Anzahl von Bildern konvertieren muss. Darüber hinaus kann der Cartoonizer durch die API-Schnittstelle auch in Drittanbieter-Anwendungen eingebunden werden.

Datensicherheit

Vance AI gibt an, dass alle Benutzerdaten vollständig vertraulich behandelt werden. Die hochgeladene Bilder werden nach 24 Stunden dauerhaft gelöscht.

Preisstruktur

Einige Credits sind für den kostenlosen Test vorhanden, danach müssen zumindest 100 Credits ab 4.95 € gekauft werden (1 Credit = 1 Bild). Da Vance AI allerdings eine Plattform mit weiteren KI-Tools integriert, können mit den Credits auch andere Funktionen wie ein Image Upscaler, Sharpener oder Colorizer genutzt werden.

 Vorteile von Vance AI Toongineer Cartoonizer

  • Hohe Bildqualität
  • Vielseitige Anpassungsoptionen über zusätzliche Texteingabe
  • Stapelverarbeitung von Bildern
  • Benutzerfreundliche, intuitive Oberfläche
  • API-Integration für erweiterte Anwendungen
  • Datensicherheit durch 24h Löschung der hochgeladenen Bilder
  • Credits können für alle KI-Tools von Vance AI genutzt werden

Nachteile von Vance AI Toongineer Cartoonizer

  • Registrierung auch für den kostenlosen Download nötig
  • Gesichtsgenerierung nur im Cartoon-Stil oder als Skizze möglich
  • Stapelverarbeitung nur über die Installation der Desktop-Version

Der Toongineer Cartoonizer von Vance AI  ist eine gute Option für diejenigen, die Fotos in Cartoons umwandeln möchten. Durch die Integration in die Vance AI Plattform lassen sich mit den gekauften Credits auch weitere KI-Tools nutzen, wie ein Upscaler oder Colorizer. Dadurch bietet sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle Nutzer, die eine generelle, KI-gestützte Bildbearbeitung benötigen.

Toongineer Cartoonizer jetzt testen

Credits für den kostenlosen Test werden bereitgestellt, für den kostenlosen Download ist eine Registrierung notwendig.

Zum Toongineer Cartoonizer

6. FY! Studio

FY! Studio Screenshot des KI-Gesichtsgenerators

FY! Studio bietet einen KI-Gesichtsgenerator, der neueste KI-Technologien nutzt, um fotorealistische Gesichter schnell und einfach zu erstellen. Das Tool kombiniert Deep Learning und Natural Language Processing, um hochwertige Ergebnisse zu liefern, die nahezu von echten Fotos nicht zu unterscheiden sind.

Wie funktioniert FY! Studio?

Über die Eingabe einer Textbeschreibung des gewünschten Gesichts generiert die KI darauf ein KI-Gesicht. Falls das Ergebnis nicht den Vorstellungen entspricht, kann problemlos eine andere oder erweiterte Textanweisung eingeben werden um  eine neue Variation zu erhalten. So lassen sich auch bestimmte Merkmale wie Gesichtsausdruck, Haarfarbe und Alter in den Textbefehl integrieren, um spezifischere Ergebnisse zu erzielen.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

FY! Studio ist nicht nur darauf beschränkt, menschliche Gesichter zu erstellen. So kann das KI-Tool auch verwendet werden, um die eigenen Selfies in KI-Gesichter umzuwandeln oder sogar völlig neue Objekte und Szenarien zu erzeugen, von Tieren und Gebäuden bis hin zu Landschaften. Die zu erstellenden Gesichter und Bilder können in verschiedenen künstlerischen Stilen, einschließlich moderner Kunst, Aquarell und Line Art, ausgegeben werden.

Zusätzliche Funktionen

FY! Studio bietet auch mehrere Exportoptionen, darunter PNG, JPG und SVG, was die Verwendung auf verschiedenen Kontexten erleichtert. Ein weiteres interessantes Feature ist die automatische Hintergrundentfernung der generierten Bilder. Zudem gibt es die Möglich, das Seitenverhältnis der generierten Bilder einzustellen und es werden mehrere Gesichter gleichzeitig erzeugt.

Zusätzlich kann das Bild in der 4K Auflösung heruntergeladen oder über Print-on-Demand gleich als Druck inkl. Rahmung bestellt werden.

Preisstruktur

In der kostenlosen Version können sich täglich erneuernde Credits eingesetzt werden, um KI-Bilder zu generieren. Ein 4K Download ist dabei nur gegen Aufpreis (1 €) möglich, für unlimitierte Bildgenerierungen, kostenlose 4K Downloads und weitere Funktionen ist ein Upgrade auf Fy! Studio+ für 5 € monatlich nötig.

Vorteile von FY! Studio

  • Einfache Benutzeroberfläche und Bedienung
  • Über Textprompts hochgradig personalisierbare Ergebnisse
  • Viele Stile zur Bildgenerierung, auch kombinierbar
  • Vielfältige Anwendungen jenseits der Gesichtsgenerierung
  • Print-on-Demand über den FY! Studio Shop
  • Nutzergalerie mit Textvorlagen zur Inspiration

Nachteile von FY! Studio

  • Kostenlose Version auf ein paar wenige Bildgenerierungen am Tag begrenzt
  • Die Qualität der generierten Bilder hängt von der Genauigkeit der Textbeschreibung ab

FY! Studio präsentiert eine sehr gute Kombination aus modernster KI-Technologie und Benutzerfreundlichkeit, um Gesichter und andere Bilder zu generieren. Während die kostenlose Version nur eingeschränkte Bildgenerierungen ermöglicht, bietet das Upgrade auf FY! Studio+ erweiterte Funktionen für professionelle Anwendungen. Ein Vorteil gegenüber der Konkurrenz ist, dass das generierte Bild über den Print-on-Demand Service von FY! Studio als individueller Druck mit Rahmung bestellt werden kann.

FY! Studio jetzt testen

In der kostenlosen Version können sich täglich erneuernde Credits eingesetzt werden, um KI-Bilder zu generieren.

Zu FY! Studio*

7. Anonymizer von Generated Photos

Anonymizer Screenshot des KI-Gesichtsgenerators von Generated Photos

Der Schutz der eigenen Identität im digitalen Raum ist von zunehmender Bedeutung. Anonymizer von Generated Photos bietet hier eine interessante Lösung an. Das Tool ermöglicht es Nutzern, Porträtfotos zu generieren, die zwar ähnlich, aber nicht identisch mit dem eigenen Gesicht sind. Das schützt die Anonymität und bietet gleichzeitig eine realistische Darstellung der Person.

Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität

Das Programm zeichnet sich durch seine einfache Bedienung aus. Um ein Gesicht zu erzeugen, muss ein Bild von sich selbst hochgeladen werden. Danach bietet der Generator Dutzende von Bildern zur Auswahl an, die mit einem Rechtsklick gespeichert, weiter angepasst oder zur kommerziellen Verwendung als hochauflösender Download gekauft werden können.

Datenschutz und Lizenzierung

Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Das Tool ist für die persönliche Nutzung kostenfrei. Wer es jedoch für kommerzielle Zwecke verwenden möchte, muss eine Lizenz erwerben.

Für wen ist der Anonymizer geeignet?

Das Tool richtet sich vor allem an Personen, die ihre Online-Identität schützen möchten, aber trotzdem dem realen Ich ähneln wollen. Obwohl der Einsatz auch für Unternehmen interessant sein könnte, ist es empfehlenswert für Privatpersonen, die ihr Profilbild, etwa auf einer Social Media Plattform, ein wenig verschleiern wollen.

Preisstruktur

Für eine individuellere Anpassung des KI-Bildes über den Face Generator muss ein Abo in Kauf genommen werden (19 $ monatlich), ein hochauflösenden Download des Bildes ist auch ohne Abo möglich (allerdings sehr teuer). Die Nutzer können zunächst von einer 3-tägigen kostenlosen Testversion profitieren.

Vorteile von Anonymizer

  • Kostenfrei für persönliche Nutzung
  • Einfache Bedienung
  • Schutz der Online-Identität
  • Keine Datenspeicherung

Nachteile von Anonymizer

  • Für kommerzielle Nutzung ist eine Lizenz erforderlich
  • hochauflösender Download kostenintensiv
  • Anpassung des KI-Bildes nur mit Abo für den Face Generator (ebenfalls von Generated Photos)

Anonymizer von Generated Photos stellt eine Lösung für diejenigen dar, die sowohl Anonymität als auch eine gewisse Ähnlichkeit zu ihrem realen Erscheinungsbild in ihren Online-Profilen wünschen. Durch die Kombination aus Benutzerfreundlichkeit und Datenschutz bietet es eine gut abgerundete Option. Allerdings sind die Preise für die kommerzielle Nutzung oder einen hochauflösenden Download ohne Abo sehr hoch.

Anonymizer jetzt testen

Das Tool ist für die persönliche Nutzung kostenfrei. Wer es jedoch für kommerzielle Zwecke verwenden möchte, muss eine Lizenz erwerben.

Zum Anonymizer

8. AutoPortrait.ai

AutoPortrait.ai Screenshot des KI-Gesichtsgenerators

AutoPortrait.ai ist eine Online-Plattform, die Künstliche Intelligenz nutzt, um einzigartige Porträts von Nutzern in verschiedenen Stilrichtungen zu erstellen. Ein besonderes Merkmal dieses Tools ist die Verwendung von mehreren Nutzerfotos zum Training der KI, die danach in der Lage ist, unzählige Porträts in Millionen von Stilen zu generieren.

Funktionsweise

Nutzer müssen einige Fotos von sich hochladen. Die KI analysiert dann die feinen Details des Gesichts, um die individuellen Merkmale des Benutzers zu erfassen (das kann von 30 Minuten bis zu einigen Stunden dauern). Mit diesem erworbenen Wissen kann die KI dann Porträts in einer Vielzahl von Stilrichtungen erstellen, darunter klassische Kunst, zeitgenössische, abstrakte, Anime und sogar benutzerdefinierte Stile.

Vielfältige Stiloptionen

Einer der größten Vorteile von AutoPortrait.ai ist die künstlerische Vielseitigkeit. Die Plattform verfügt über eine umfangreiche Bibliothek von Stilen, die von Videospielen und Gemälden bis hin zu digitaler Kunst und Anime reicht. Darüber hinaus können Benutzer auch ihre eigenen benutzerdefinierten Stile über Textprompts erstellen, um ein einzigartiges Porträt zu erhalten.

Preisstruktur

Für 5 $ können Benutzer bis zu 100 KI-Selbstporträts mit einer Auflösung von 512x512px erhalten. Es gibt keine wiederkehrenden Abonnements oder versteckten Gebühren, was den Prozess sehr benutzerfreundlich gestaltet.

Vorteile von AutoPortrait.ai

  • Erstellung von Porträts in unterschiedlichen Stilen
  • Benutzerdefinierte Textprompts für einzigartige Portraits
  • KI wird anhand mehrerer Fotos für eine gute Qualität trainiert
  • Einmalige Zahlung ohne Abonnement oder versteckte Kosten

Nachteile von AutoPortrait.ai

  • Keine Testversion
  • Die Qualität der erstellten Porträts kann je nach hochgeladenen Fotos variieren.
  • Mögliche Datenschutzbedenken bezüglich der hochgeladenen Fotos

AutoPortrait.ai ist eine übersichtliche Plattform für KI-generierte Porträts, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Hervorzuheben ist das Training eines eigenen KI-Modells anhand mehrerer Fotos. Die breite Palette an Stiloptionen und die Möglichkeit zur Personalisierung über eigene Textprompts sind weitere Pluspunkte. Nachteile, wie die fehlende Testversion und Bedenken zum Datenschutz sollten jedoch in Betracht gezogen werden.

AutoPortrait.ai jetzt testen

Für 5 $ können Benutzer bis zu 100 KI-Selbstporträts mit einer Auflösung von 512x512px erhalten.

Zu AutoPortrait.ai

9. Portrait Generator von Media.io

Portrait Generator Screenshot des KI-Gesichtsgenerators von Media.io

Media.io ist ein KI-Gesichtsgenerator, der sich vor allem auf Portraits spezialisiert hat. Von der Erstellung realistischer Avatare für soziale Medien bis hin zu hochwertigen Geschäftsfotos bietet das KI-Tool mögliche Anwendungsbereiche.

Funktionalität und Bedienung

Der Media.io KI-Gesichtsgenerator erzeugt in wenigen Sekunden hyperrealistische Porträts. Die Software funktioniert komplett browserbasiert und ist somit unabhängig vom Betriebssystem. Zuerst wird der Stil gewählt, dann das gewünschte Foto hochgeladen und die Software generiert die Fotos.

Datenschutz und Sicherheit

Die Plattform garantiert, dass alle Benutzerdaten 24 Stunden nach dem Logout automatisch von den Servern entfernt werden. Dies bietet einen zusätzlichen Schutz gegen Hackerangriffe und stellt sicher, dass die Privatsphäre der Nutzer gewahrt bleibt.

Anwendungsgebiete

Die durch Media.io erzeugten KI-Gesichter sind vielseitig einsetzbar. Sie können für soziale Medien, Spiele und Marketing verwendet werden. Für Geschäftsanwendungen wie LinkedIn oder Visitenkarten lassen sich schnell und einfach professionelle Portraits erzeugen, die keine fotografischen Fähigkeiten oder teure Fotoausrüstungen erfordern.

Preisgestaltung

Es gibt keine kostenlose Version oder Test, Media.io funktioniert auf der Grundlage eines einmaligen Zahlungsmodells, das bei 4,99 $ für für 50 KI-Portraits beginnt.

Vorteile von Media.io

  • Einfache Bedienung und schnelle Generierung von KI-Gesichtern
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten, von sozialen Medien bis zu geschäftlichen Profilbildern
  • Diverse Stile für einzigartige und individuelle Bilder
  • Automatische Löschung der Nutzerdaten nach 24 Stunden

Nachteile von Media.io

  • Keine Testversion
  • Kostenpflichtig, mit Preisen ab 4.99 $
  • Die Qualität der Bilder ersetzt nicht die professionelle Fotografie

Media.io präsentiert sich als moderner KI-Gesichtsgenerator, der eine Vielzahl von Anwendungsgebieten abdeckt. Von sozialen Medien bis zu geschäftlichen Profilbildern bietet die Plattform eine einfache und schnelle Möglichkeit zur Erstellung von Porträts. Allerdings wäre eine kostenlose Testversion eine willkommene Ergänzung, und Nutzer, die hochqualitative professionelle Fotos suchen, könnten von den generierten Bildern enttäuscht sein. Trotz dieser Nachteile bietet Media.io einen guten Service für diejenigen, die schnell und unkompliziert digitale Porträts benötigen.

Portrait Generator jetzt testen

Der Portrait Generator von Media.io bietet ein einmaliges Zahlungsmodell, das bei 4,99 $ für für 50 KI-Portraits beginnt.

Zum Portrait Generator

10. Profilepicture.ai

Profilepicture.ai Screenshot des KI-Gesichtsgenerators von Media.io

Profilepicture.ai ist ein KI-Tools, welches das Erstellen von professionellen Profilbildern einfach gestaltet. Ob für den professionellen Einsatz auf Visitenkarten oder für den privaten Gebrauch in sozialen Netzwerken wie Instagram und Facebook, das KI-Tool bietet mit vielen Stilen viele Möglichkeiten.

Funktionen und Bedienung

Mit einer großen Auswahl von über 357 verschiedenen Stilen ermöglicht Profilepicture.ai die Transformation der hochgeladenen Fotos in ein einzigartiges Profilbild. Die Software unterstützt mehrere Bildformate wie JPG, PNG, WebP und HEIC, sodass zum Upload keine Umwandlung oder Größenänderung erforderlich ist.

Für das Training des KI-Modells wird das Hochladen von mehren Fotos empfohlen, neben Nahaufnahmen sollten auch Seitenprofile und Ganzkörperbilder verwendet werden.

Preisstruktur

Die Preise beginnen bei 8 $ für 96 Fotos im Small Plan und gehen bis zu 24,75 $ für mehr als 800 Fotos im All Plan. Mit den verschiedenen Plänen erhöht sich auch die Anzahl der verfügbaren Stile und die Ausgabequalität der Bilder.

Datenspeicherung

Die KI-Modelle und Fotos werden innerhalb von 7 Tagen automatisch von den Servern gelöscht, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. Der manuelle Löschung kann aber auch schon früher über das Dashboard angestoßen werden.

Vorteile von Profilepicture.ai

  • Leicht zu bedienen
  • Vielfältige Auswahl an Stilen
  • Verschiedene Preismodelle
  • Unterstützt mehrere Dateiformate
  • Gute Qualität durch Training eines eigenen KI-Modells

Nachteile von Profilepicture.ai

  • Fehlende kostenlose Testversion
  • Keine weiteren individuellen Anpassung der Stile
  • Bereitstellung aller Stile nur im teuersten Plan
  • Hochauflösende Bilder werden nicht nativ generiert, sondern nur hochskaliert

Profilepicture.ai punktet durch eine einfach zu bedienende Oberfläche, gute Qualität und eine beeindruckende Vielfalt an Stilen. Die fehlende kostenlose Testversion stellt allerdings eine Hürde für Neukunden dar. Die Hochskalierung der 512x512px Bilder anstelle einer nativen Generierung könnte für professionelle Anwender ein Dealbreaker in den teureren Plänen sein. Wer jedoch speziell nach einer breiten Auswahl an Stiloptionen sucht und bereit ist, dafür zu zahlen, kann in Profilepicture.ai eine lohnende Investition finden.

Profilepicture.ai jetzt testen

Die Preise beginnen bei 8 $ für 96 Fotos im Small Plan und gehen bis zu 24,75 $ für mehr als 800 Fotos im All Plan.

Zu Profilepicture.ai*

Tipps und Best Practices


Optimale Nutzung von Features und Einstellungen

Farben, Formen, Gesichtsausdrücke

Die besten KI-Gesichtsgeneratoren bieten eine Fülle von Features und Einstellungen, um die generierten Gesichter nach Wunsch zu gestalten. Hier einige Tipps für die optimale Nutzung:

Farben: Experimentiere mit verschiedenen Haut-, Haar- und Augenfarben, um eine breite Palette an Charakteren zu erstellen.
Formen: Nutze die Einstellungsmöglichkeiten für die Gesichtsform, Augenform, Nase und Mund, um die Individualität jedes Charakters hervorzuheben.
Gesichtsausdrücke: Einige KI-Tools ermöglichen es, auch den Gesichtsausdruck zu ändern. Dies kann besonders nützlich sein, wenn das generierte Gesicht für emotionale Szenen in Filmen oder Spielen eingesetzt wird. In den sozialen Medien lässt sich so auch direkt über das Profilbild anzeigen, wie es dir gerade geht.

Leseempfehlung  KI-Videos erstellen mit den besten KI-Videogeneratoren

Einhaltung ethischer Richtlinien

Datenschutz und Einwilligung

Die Verantwortung, die mit der Nutzung von KI-Gesichtsgeneratoren einhergeht, sollte nicht unterschätzt werden. Hier sind einige wichtige ethische Überlegungen:

Datenschutz: Wenn die Gesichtsgenerierung auf Fotos von realen Personen basierst, stelle sicher, dass die Zustimmung der betroffenen Personen eingeholt wurde. Dies ist besonders wichtig, wenn die generierten Bilder kommerziell genutzt werden sollen.
Einwilligung: Die Generierung von Gesichtern, die realen Personen ähnlich sehen, kann problematisch sein, besonders wenn es sich um öffentliche Figuren handelt. Es ist immer sicherer, eine Einwilligung einzuholen oder zumindest sicherzustellen, dass die generierten Gesichter nicht identifizierbar sind.

FAQ


Was sind Deepfakes?

Deepfakes sind ein bedenklicher Aspekt im Kontext von KI-Gesichtsgeneratoren und der künstlichen Intelligenz im Allgemeinen. Während KI-Gesichtsgeneratoren primär darauf ausgerichtet sind, neue, realistische Gesichtsbilder zu erzeugen, werden Deepfakes dazu verwendet, existierende Videos oder Fotos so zu manipulieren, dass Personen Dinge sagen oder tun, die sie nie getan haben.

Gibt es kostenlose KI-Gesichtsgeneratoren?

Der Gesichtsgenerator von FY! Studio* stellt kostenlose Credits bereit, die sich täglich erneuern. Begrenzte Credits für einige Tests bieten Fotor* und Toongineer Cartoonizer, Testversionen mit Wasserzeichen Playform und SoulGen AI.

Lassen sich auch Anime-Gesichter generieren?

Der Gesichtsgenerator von SoulGen AI ist ein KI-Tool für Animes, aber auch mit dem Toongineer Cartoonizer lassen sich Anime-Gesichter erstellen. Eine weitere Möglichkeit ist es, über die Textprompts von Fotor* und FY! Studio* (z.B. „Cute anime boy“) entsprechende Gesichter zu generieren.


Werbehinweis für Anzeigen und Links mit * Sternchen:

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet), also Verweise auf andere Unternehmen. Wenn ein Leser auf einen Affiliate-Link klickt und anschließend ein Produkt des Unternehmens kauft, erhalten wir unter Umständen eine kleine Provision. Für dich entstehen natürlich keine zusätzlichen Kosten, wenn du über einen solchen Link einkaufst! Du hilfst aber uns und dem Projekt Cobra KI. Mehr zum Datenschutz.

Ähnliche Beiträge
KI-BilderKI-Praxis

Waldposter.de - KI-generierte Poster

KI-Bilder

Die besten KI-Bildgeneratoren (4 komplett kostenlos)

KI-BilderKI-Praxis

Schlafzimmertiere

KI-BilderKI-Praxis

Hallo KI-Welt

Eine KI würde den Newsletter abonnieren!

Bei neuen Tutorials oder wichtigen KI-News melden wir uns. Nicht öfter als 2x im Monat. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Wir verwenden deine Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.

0 0 votes
Beitragsbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments